INNszenierung

Direkt zum Seiteninhalt
Tobias Kirschner
Schauspiel.
Schauspiel.

Seit 2018 steht Tobias Kirschner für INNszenierung auf der Bühne. Als Publikumsliebling debütierte er unter der Regie von Katja Weingartner bei "Der Ehebruch". Zu seinem breiten Spektrum zählen auch tiefgehende Rollen, wie Thomas in Daniel Kehlmanns Drama "Heilig Abend". In seiner Laufbahn durfte Tobias Kirschner bereits mit Regisseuren wie Jakob Späth und Sebastian Kießer zusammen arbeiten.

Rollenauswahl:
      • 2018 Lampe bei "Der Ehebruch" von Szöke Szakall
      • 2018 Rosse bei "Macbeth" von William Shakespeare
      • 2019 Richter bei "Volpone oder der Fuchs" von Ben Jonson und Stefan Zweig
      • 2019 Thomas bei "Heilig Abend" von Daniel Kehlmann

Filmographie:
      • 2019 Hartwig Seeler 2: TV-Film als Komparse
      • 2019 Galileo 100: TV-Magazin als Kandidat
      • 2019 Watzmann ermittelt: TV-Serie als Komparse
INNszenierung
Hammererweg 61 | 83071 Stephanskirchen | Mobil: +49 176 57 95 99 52
Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Zurück zum Seiteninhalt